Home 
 

Datenschutz

Die Nahverkehr Schwerin GmbH freuen sich über Ihren Besuch auf unserer Web-Site. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
In der Regel können Sie die Seiten der Nahverkehr Schwerin GmbH besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, der einzelne Benutzer jedoch bleibt hierbei anonym. Persönliche Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie ein Online-Service-Angebot der Nahverkehr Schwerin GmbH oder der Mecklenburger Verkehrsservice GmbH Schwerin nutzen und Sie die für die Bearbeitung Ihres Wunsches notwendigen Daten angeben.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der über diese Seite verfügbaren Internetdirektdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung der diese Dienste in Anspruch nehmenden Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt.

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche Ihrer persönlichen Daten bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst.

Sicherheit
Die über diese Seite erreichbaren Unternehmen schützen Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht. 

Unseren Datenschutzbeauftragen erreichen Sie telefonisch unter 0385 3990-119 oder über unsere Kontaktbox.