Straßenbau Wittenburger Straße - Umleitung Linien 2, 4, 12 und 14

gültig ab 16. März 2015, 03:45 Uhr bis auf weiteres mit Änderungen ab 10. Dezember 2016
 

 

 

 

Am Montag, dem 16. März 2015, 03:45 Uhr begann in der Wittenburger Straße Straßenbauarbeiten.

Ab Samstag, dem 10. Dezember 2016 verkehren die Linien 12 (Richtung Sacktannen/Wittenförden) und 14 (Richtung Lankow-Siedlung) zwischen Platz der Freiheit und Lambrechtsgrund über Friedensstraße und Wittenburger Straße. Dabei werden die Haltestellen Wittenburger Straße und Lortzingstraße wieder bedient.

 

Die Straßenbahnlinie 2 verkehrt zwischen Platz der Freiheit und Marienplatz eingleisig über die Franz-Mehring-Straße, dabei wird die Haltestelle „Stadthaus“ in beiden Richtungen bedient. Die Haltestelle „Platz der Freiheit“ in Richtung Hegelstraße wird in die Lübecker Straße vorverlegt. Die Haltestelle „Wittenburger Straße“ entfällt.

 

Die Straßenbahnlinie 4 verkehrt während der Baumaßnahme zwischen Kliniken und Neu Pampow, um den eingleisigen Abschnitt in der Franz-Mehring-Straße zu entlasten.

 

Die Omnibuslinie 12 verkehrt bis/ab Hauptbahnhof. Die Haltestellen „Wittenburger Straße“ und  „Lortzingstraße“ werden ab Samstag, dem 10. Dezember 2016 in Richtung Sacktannen/Wittenförden wieder bedient. Die Haltestellen „Marienplatz" und „Stadthaus“ können nicht bedient werden. Ersatzweise werden die Haltestellen „Platz der Freiheit“ (Linie 10), „Pestalozzistraße“, „Hauptbahnhof P+R“ und „Hauptbahnhof“ (Vorplatz) bedient.

 

Die Omnibuslinie 14 verkehrt in einer Umleitung über Obotritenring und Wismarscher Straße. Die Haltestellen „Wittenburger Straße“ und  „Lortzingstraße“ werden ab Samstag, dem 10. Dezember 2016 in Richtung Lankow-Siedlung wieder bedient. Die Haltestelle „Stadthaus“ kann nicht bedient werden. Ersatzweise werden die Haltestellen „Platz der Freiheit“ (Linie 10), „Pestalozzistraße“, „Hauptbahnhof P+R“ und „Hauptbahnhof“ bedient.

 
 
Kontakt

telefon_icon Telefon:    
Zentrale: 0385 3990-0
Fahrplan: 0385 3990-222
Kundendienst: 0385 3990-333
Leitstelle: 0385 3990-444
Abo-Kunden: 0385 3990-555
Tariffragen: 0385 3990-666

fax_icon Telefax:    0385 3990-999

email_icon E-mail:

info@nahverkehr-schwerin.de